4 Augen sehen mehr als 2

Heute möchte ich euch meine Komplizin Simone vorstellen :) 

Die ganzen Jahre habe ich Hochzeiten immer alleine fotografiert. Das hat auch generell alles wunderbar funktioniert, doch vier Augen sehen mehr als zwei... Simone hat ein sehr gutes Auge für den richtigen Moment, wie man am obigen Bild schön erkennen kann. Das ist für mich das wichtigste Kriterium für einen 2nd Shooter (zu deutsch: zusätzlichen, zweiten Fotografen) bei Hochzeiten.

Nicht nur, dass sie die perfekten Momente mit mir fotografiert. Simone hat auch ein gutes Auge für Details, hilft der Braut oder dem Bräutigam wenn irgendwas nicht richtig sitzt und hält mir beim Arbeiten oftmals den Rücken frei. 

Aktuell fotografiere ich die meisten Hochzeiten noch immer alleine, aber auf Wunsch ist Simone ab sofort dazubuchbar :)

An dieser Stelle ein riesengroßes DANKESCHÖN liebe Simone, für all deine Unterstützungen in den letzten zwei Jahren. 
Ohne dich wäre es schwierig gewesen, alles so zu meistern ♥

Mario

Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit Freunden:

Zurück

Einen Kommentar schreiben