Hochzeitsreportage von Katha und Kai

 

Auf die Hochzeit von Katha und Kai habe ich mich ganz besonders gefreut. Ich bin mit den beiden schon seit Jahren befreundet und wusste dass ich an diesem Tag auch wieder viele andere bekannte Gesichter sehen werde.

Wie bei all meinen Hochzeitsreportagen wünschten sich auch diese beiden, dass ich mich hauptsächlich auf ungestellte Momentaufnahmen fokussieren soll. Selbstverständlich macht man am Hochzeitstag auch ein paar schöne Hochzeitsportraits, welche die gesamte Dokumentation abrunden. Doch am Ende sind es oftmals die kleinen Schnappschüsse, die man sich immer wieder gerne ansieht und mit denen man den Tag Revue passieren lässt. 

Insgesamt bekommt das Brautpaar nun 1206 bearbeitete Momentaufnahmen, die ich in meiner 12-stündigen Reportage festgehalten habe. 

Vielen Dank für diesen wundervollen Hochzeitstag, den ich gemeinsam mit euch erleben durfte!

Anbei eine kleine Zusammenfassung aus meiner Sicht als stiller Beobachter.

Mario

Zurück